Willkommen

Unser Gemeindegebiet entdecken

Fotogalerie Willkommen Anreise Warum Palafrugell? Palafrugell 2.0 Videos

Tamariu

Klein und naturbelassen

Der kleinste und naturbelassenste und damit vielleicht schönste der Küstenorte ist Tamariu.

Er liegt im Norden des Gemeindegebiets, zwischen Felsen und bewaldeten Hügeln. Der Hauptstrand hat grobkörnigen Sand, im Süden liegt die Lliris-Bucht, an der eine hundertjährige Fischerhütte steht und im Norden befindet sich die Felsenbucht Cala d’Aigua Dolça. Wenn wir uns auf dem Meer die Küste entlang bewegen (mit dem Kajak, im Boot oder schwimmend) oder auch wenn wir die Straße entlang fahren (der Küstenpfad führt nicht hier vorbei), kommen wir zu der einer schönen Bucht, der Cala d’Aigua Xelida. Und wenn wir den Küstenpfad von der Lliris-Bucht in Richtung Süden nehmen, kommen wir zur Cala Pedrosa, auch an dieser Bucht finden wir eine alte Hütte. Am großen Strand von Tamariu findet jedes Jahr am ersten Samstag im September das traditionelle Fischer-Singen, die so genannte Cantada d’Havaneres, statt.

Download map   Download map   Siehe auf Google Maps

Unser gemeindegebiet entdecken

Willkommen

Mehr lesen
Entre la tradició i la modernitat

Llafranc

Entre la tradició i la modernitat

Mehr lesen
Zwei kleine ländliche Ortschaften

Llofriu-Ermedàs

Zwei kleine ländliche Ortschaften

Mehr lesen
Nucli urbà

Palafrugell

Nucli urbà

Mehr lesen
Klein und naturbelassen

Tamariu

Klein und naturbelassen

Mehr lesen
Alter Fischerort

Calella

Alter Fischerort

Mehr lesen

DO NOT MISS

Nachrichten

  • Artikel sprechen über uns

      Eine Fischerhütte mit Michelin-Stern By ninotsch Costa Brava, Reisen 11/05/2015     De mooiste plekken aan de Costa Brava (die je nog niet kende) Door Denise Miltenburg – 6 jul 2015      

    + MEHR
  • kulinarischen Veranstaltungen: LA GAROINADA

    Von 12. Januar bis zum 25 März 2018 Die Garoinada ist eine der bekanntesten und traditionsreichsten kulinarischen Veranstaltungen in der Gegend von Girona. Sie fand erstmal 1992 statt und das dabei hauptsächlich verwendete Produkt sind Seeigel, die hier Garoines genannt werden. Dieses Ereignis findet immer mitten im Winter statt, vom Springniedrigwasser im Januar bis Ende [...]

    + MEHR