Von Tres Pins bis Sant Sebastià

Fußwege, Wege, Routen

Routen Wandern Kulturelle Routen Wikiloc Radfahren

Von Tres Pins bis Sant Sebastià

CAMINS DE RONDA

  

Ausgangspunkt: Els Tres Pins (Calella)
Ankunft: Berg von Sant Sebastià
Entfernung: 2 450 m
Dauer: Etwa 40 Minuten
Wegbeschaffenheit: Camí de Ronda (Küstenpfad) mit einigen Höhenunterschieden, die mit Stufen und durch die Straße überwunden werden.
Wegbeschreibung: Auf der gesamten Strecke folgen wir den weiß-roten Markierungen des GR-92. Wir folgen dem Weg am Meer bis wir zum Strand von Llafranc kommen, dort laufen wir die ganze Bucht entlang und kommen zum Hafen. Auf der Straße geht es nun weiter bis zum Leuchtturm von Sant Sebastià.
Sehenswert: Abseits der eigentlichen Strecke: Llafranc, römische Weinpresse, Santa Rosa Kirche. In Sant Sebastià: der Leuchtturm, der Wachturm (15. Jh.), die iberische Siedlung, der Aussichtspunkt, das Bildnis der Heiligen Hirtin und das Bildnis des Heiligen Baudilus.

Nach der Punta de la Torre gehen wir auf dem Camí de Ronda, dem Küstenpfad, weiter in Richtung Llafranc. Auf diesem Weg können wir die Ruhe dieses Ortes genießen. Wir gehen über die Marineda-Bucht, den Passeig Xavier Miserachs entlang, bis wir an der Plaça de la Marineda ankommen, hier gehen wir die Stufen der Straße Carrer de les Escales de Garbí hinunter, bis wir zum Passeig Francesc de Blanes und dem Passeig de Cípsela kommen. Wir sind nun an der Bucht von Llafranc, wo wir alle Dienstleistungen finden: Hotels, Restaurants, Bars, Tauchzentren, Supermärkte, Geschäfte, Verleihdienste und vieles mehr.

Wir gehen auf den Stufen neben dem Hafen von Llafranc weiter und nachdem wir ein recht langes Wegstück mit Stufen* hinaufgestiegen sind, gehen wir auf der Straße weiter, die auf den Berg von Sant Sebastià führt. Am Aussichtspunkt vor dem Leuchtturm angekommen, können wir den Panoramablick über Calella und Llafranc genießen. Wir gehen ein Stückchen weiter und kommen zur Esplanade von Sant Sebastià. Wenn wir vom Aussichtspunkt aus auf das Meer schauen, dann scheint der Horizont durch eine optische Täuschung gekrümmt. Dieses Teilstück ist auch für Personen geeignet, die einen Teil der Küste des Gemeindegebiets kennenlernen wollen, ohne viel zu laufen, denn von Llafranc bis Sant Sebastià kann man auch das Auto nehmen.
*Wenn wir die Straße weiterlaufen, kommen wir zur Straße Carrer del Pinell, das ist eine Sackgasse mit einer kleinen Esplanade am Ende. Hier sind die Felsen von Pinell, wer möchte, kann hier klettern (12 Routen mit Absicherungen mit Schwierigkeitsgrad 4 bis 3C)
Tauchfreunde finden vor der Punta del Pinell einen der besten Tauchplätze: die Ullastrets (Gebirgszüge unter dem Meeresspiegel).

Empfehlungen: Folgen Sie immer den weiß-roten Markierung des GR-92. Bei starkem Ostwind sollte man diesen Weg meiden. Tragen Sie bequemes Schuhwerk und nehmen Sie Trinkwasser mit.

DO NOT MISS

Nachrichten

  • ES NIU

    Von Oktober 12 to 5. November 2017 Es Niu ist ein althergebrachtes Gericht aus Palafrugell. Ursprünglich wurde es ohne Fleisch zubereitet, denn es war ein typisches Essen in der Fastenzeit. Mehr Informationen hier

    + MEHR
  • Artikel sprechen über uns

      Eine Fischerhütte mit Michelin-Stern By ninotsch Costa Brava, Reisen 11/05/2015     De mooiste plekken aan de Costa Brava (die je nog niet kende) Door Denise Miltenburg – 6 jul 2015      

    + MEHR
  • Weihnachten in Palafrugell und Schlittschuhbahn

    Weihnachten in Palafrugell und Schlittschuhbahn Weihnachten in Palafrugell und Schlittschuhbahn, eine traditionelle Tätigkeit innerhalb Bobila gehalten Zusammen mit der Eisbahn, kostenlos in der Regel, eine Bar, Crêperie, Churros, Süßigkeiten und verschiedene Attraktionen für Kinder organisierte Aktivitäten für Kinder, Jugendliche und Familien.   Weihnachten in Palafrugell und Schlittschuhbahn 16 Ende Dezember 2016 8. Januar 2017 Die [...]

    + MEHR
  • Havaneras von Calella de Palafrugell

    Wie jedes Jahr üblich, kann man den volkstümlichen Havaneras Gesangsvortrag ab 22.30 Uhr am Por-bo-Platz oder per Leinwänden am Strand oder am Bildschirm (TV3) zu Hause erleben. Weitere Informationen finden Sie hier

    + MEHR